Do what you do best and outsource the rest!

Fallbeispiel – Warehousing und Fulfillment

Well Pack /

LAGERUNG VON WAREN

WELL PACK ist in Deutschland, Österreich, Polen, Russland, Rumänien, Großbritannien, Frankreich, Serbien, Tschechien, Ungarn und Griechenland vertreten.  Mit unserem ausgedehnten Lagernetzwerk bieten wir Privatpersonen und Unternehmen Lagermöglichkeiten sowie die dazugehörige Auftragsabwicklung an. Dank der perfekten Lage unserer Zentren laufen die Geschäftsprozesse effizient und reibungslos ab. Unsere Lagerlogistik basiert auf dem Konzept „Fulfillment Center in meiner Nähe“. Das Konzept beinhaltet Schlagworte wie einfacher Zugang, Benutzerfreundlichkeit und ein breites Spektrum an angebotenen Dienstleistungen.

LAGERUNG VON WAREN

Unser Angebot umfasst unter anderem folgende Bereiche:

 

  • B2B und B2C Auftragsabwicklung von Bestellungen
  • Kommissionierung und Verpackung
  • Cross-Docking
  • Verpacken und Versenden
  • Klassifizierung der Waren
  • Zahlungsabwicklung
  • Maßgeschneiderte Dienstleistungen

Wir befassen uns bereits mit einer Vielzahl an Produktgruppen. Angefangen bei Textilien bis hin zur Lagerung von Lebensmitteln. Unternehmen können folgendes lagern:

 

  • Bekleidung und Schuhe
  • Sportausrüstung und Zubehör
  • Kosmetika
  • Lebensmittel und Getränke
  • Bücher
  • Elektronik
  • Spielzeug
  • Tiernahrung
  • Möbel

 

Wir übernehmen die Verantwortung für verlorene oder beschädigte Ware. Unsere Standorte sind bei Bedarf auch 24/7 in Betrieb.

WELL PACK arbeitet mit Unternehmen zusammen, die den hohen Standard unseres Fulfillment-Lagers zu schätzen wissen. Eines davon ist ein bekanntes deutsches Unternehmen, welches eine breites Spektrum an Produkten anbietet: Kleidung, Möbel, Haushaltsartikel, Elektronik und mehr.

 

Es nutzt unsere Einrichtungen für die Lagerung von Textilien, Schuhen, Geschenkartikeln, Schmuck, Uhren und Wohnaccessoires. Unsere Zusammenarbeit beschränkt sich jedoch nicht nur auf die Lagerung. Wir bearbeiten auch die Bestellprozesse wie folgt:

  • Auftragsbezogene Kommissionierung der Ware in bestimmte Kunststoffbox
  • Mengenkontrolle mittels Scanner sowie visuelle Qualitätsüberprüfung
  • Zusätzliche Tätigkeiten vor dem Verpacken, wie z.B. leichtes verkleben, zerbrechliche Einzelteile verpacken
  • Aufkleben des Adressetiketts sowie weiterer Label (z.B. zerbrechlich), falls erforderlich
  • Verladung auf definierte Container laut Relation

 

Mehrere Faktoren haben zur Effektivität dieser Zusammenarbeit beigetragen. Der Erste ist die Lage des Vertriebszentrums. Es befindet sich in einer Stadt nahe der tschechisch-deutschen Grenze und ist ein strategischer Punkt, um schnell und bequem nach Deutschland, in die Tschechische Republik, Österreich, die Schweiz und Ungarn zu liefern. Ein weiterer Vorteil ist, dass wir 50-60 Vollzeitbeschäftigte für diese Aufgabe bereitstellen, sodass eigene Mitarbeiter nicht in den Prozess eingebunden werden müssen.

BAU VON NEUEN LAGERHALLEN

WELL PACK ist in der Lage Lagerhäuser von beliebiger Komplexität und Konfiguration zu errichten, die auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten sind. Dies ist sogar in Ländern möglich, in denen das Unternehmen noch nicht vertreten ist. Unsere potenziellen Kunden sind dabei oft an den Kosten für einen solchen Bau interessiert. Das hängt zunächst einmal von den Dimensionen und dem Standort ab. Lagerhallen in Metallbauweise können recht schnell errichtet werden und sind sehr effektiv.

 

BAU VON NEUEN LAGERHALLEN

Serviced Offices

Ende Juli 2020 startete WELL PACK für einen strategischen Partner ein Projekt mit 5 Lagern in 4 Ländern. Das Unternehmen konzentriert sich dabei auf „Serviced Offices“. Die Lager werden benötigt um darin diverse Büromöbel zu lagern. Heute bietet WELL PACK nicht nur die Lagerung von Büromöbeln an, sondern erfüllt auch eine komplexere Dienstleistung: die Annahme von Möbeln, ihre Lagerung, die Auslieferung an Kunden – etwa 200 Bürokomplexe – und die Montage auf Bestellung. Unsere wesentlichen Vorteile sind Schnelligkeit, Flexibilität und Entwicklungsbereitschaft.

Serviced Offices

RETOURENMANAGEMENT

Retouren sind ein fester Bestandteil der heutigen Geschäftswelt. WELL PACK bietet alle mit Retouren und Reverse Logistics verbundenen Managementabläufe an: Kontrolle der Warenunversehrtheit, Rücksendung von Paketen, Verpacken und Umpacken, Kennzeichnung und vieles mehr. Das Ziel dieser Dienstleistung ist es, die Waren wieder reibungslos in den Kundenverkaufsprozess zu bringen.

RETOURENMANAGEMENT

Online-Retourenmanagement

Wir arbeiten in diesem Bereich mit einem Textilunternehmen zusammen und erbringen Retourenmanagementdienste. Wie bei anderen Bekleidungsunternehmen gibt es eine hohe Anzahl von Rücksendungen aufgrund von falschen Größen, Farben und Fehllieferungen. Unsere Dienstleistungen umfassen:

 

  • Klassifizierung der Rücksendungen nach Art: nicht geliefert, nicht angenommen, Reklamation, beschädigte Verpackung, fehlendes Teil, usw.
  • Eingangsscannung eines jeden Kartons
  • Überprüfung des Inhalts sowie genaue Qualitätskontrolle
  • Bei (un)entdeckten Mängeln über die nächsten Schritte entscheiden: für den nächsten Verkauf einlagern, einen Rabatt für Artikel mit einem kleinen Mangel gewähren, als unverkäuflich aussondern usw.
  • Sortierung nach Marke und nach Typ (Jeans, T-Shirts usw.).
  • Systemübergabe für die Lagerung.

 

WELL PACK hilft diesem Unternehmen, die Gesamtkosten für Rücksendungen zu minimieren und sich auf die Kernprozesse zu konzentrieren, ohne von Rücksendungen beeinträchtigt zu werden.

Haben Sie irgendwelche Fragen?

Bei einer gut abgestimmten Lieferkette müssen Sie sich nicht um die Details kümmern. WELL PACK wird dies für Sie tun und Ihnen die besten Logistiklösungen anbieten, die Ihren spezifischen Geschäftsanforderungen entsprechen und Ihr Wachstum ankurbeln.