Do what you do best and outsource the rest!

News / Scroll Down

Was ist Warehousing? WELL PACKs Leitfaden für Warehousing- und Logistiklösungen

Was ist Warehousing? WELL PACKs Leitfaden für Warehousing- und Logistiklösungen

Warehousing und Lagerung sind wesentliche Bestandteile eines jeden Supply Chain Managements. Unser Konzept mag einfach erscheinen, da sich unsere Grundsätze im Laufe der Jahre nicht wesentlich verändert haben. Traditionell umfassen Warehousing Leistungen den Transport, die Lagerung, die Bestandsverwaltung und den Materialumschlag.

Doch die Dinge sind nicht so einfach, wie sie scheinen. Es gibt zahlreiche Faktoren, die sich auf die derzeitigen Lagerhaltungsaktivitäten auswirken. Dazu gehören die Urbanisierung, die Einführung neuer Technologien, der boomende Online-Handel und vieles mehr. Die Lagerhaltung umfasst heute wesentlich mehr Aspekte als je zuvor. Dementsprechend muss man schnell und flexibel auf die sich ständig ändernden Marktbedingungen reagieren.

ARTEN VON WAREHOUSING SERVICES

Wie bereits erwähnt, erfordert die gegenwärtige Situation eine besondere Flexibilität. Lagerhaltung und Logistik sind eng miteinander verbunden, weshalb eine ineffiziente Lagerhaltung die Effizienz der gesamten Lieferkette beeinflusst. Folgen können Lieferverzug und Fehlbestände sein. Aus diesem Grund ist der Unterschied zwischen dem Betrieb eines Distributionszentrums (DC) und den Lagerdienstleistungen heute eher gering. WELL PACK verfolgt einen komplexen Ansatz, der eine breites Sortiment an Zusatzleistungen vorsieht:

  • Warenannahme
  • Transport
  • Entpacken
  • Qualitätskontrolle usw.

Wir haben uns von der reinen physischen Lagerung in unseren eigenen Räumlichkeiten verabschiedet und konzentrieren uns nun auf einen Full-Service-Lagerbetrieb der bei Bedarf in kundeneigenen Räumlichkeiten stattfinden kann. Dabei können von uns sämtliche Dienstleistungen rund um die Auftragsabwicklung übernommen werden.

UNSERE DIENSTLEISTUNGSAKTIVITÄTEN

Wir bieten umfassende Lager- und Fulfillment-Dienstleistungen:

  • B2B- und B2C-Auftragsabwicklung
  • Kommissionieren und Verpacken
  • Reverse Logistics und Retourenmanagement
  • Auftragsabwicklung für E-Commerce
  • Reinigen von Mehrweg-Kunststoffverpackungen
  • Value Added Services
  • Cross-Docking
  • Vorbereitung und Versand
  • Klassifizierung von Waren
  • Hinzufügen von Flyern und Geschenkartikeln beim Verpacken
  • Zahlungsabwicklung
  • Druck und Etikettieren
  • Oberflächenbehandlung
  • Zusammenpacken von mehreren Produkten
  • Palettieren und Folieren
  • Bereitstellung von individuellen Verpackungen
  • Dienstleistungen im 24/7 Betrieb
  • Qualitätskontrolle
  • Personalbereitstellung und -auswahl
  • Kundenspezifische Dienstleistungen
  • Waren- und Palettenlagerung

LAGERSTANDORTE

Wir betreiben Lagerstandorte in acht europäischen Ländern und bieten im gesamten Netzwerk einen 24/7 Service an. Bei der Wahl der Lagerstandorte berücksichtigt WELL PACK eine Vielzahl an Faktoren. Die Lager befinden sich an verkehrsgünstig gelegenen Standorten und verfügen über eine gut ausgebaute Infrastruktur. Um den Anforderungen unserer Geschäftspartner gerecht zu werden, legen wir bei all unseren Serviceleistungen höchsten Wert auf Flexibilität, Qualität und Termintreue.

Nachstehend finden Sie eine Listung unserer Lagerstandorte:

WELL PACK Deutschland GmbH

  • Logistiklager, Lehrte, Gewerbestrasse 23
  • Logistiklager, Crailsheim, Pistoriusstraße 37
  • CHEP Service Center, Erfurt, Alte Mittelhäuser Straße 21

WELL PACK GmbH

  • Spedition/Transport, Wels, Wiesenstrasse 60
  • Logistiklager, Fuhrgasse 2, Seyring

WELL PACK s.r.o.

  • Lager, Eden, Prague 10, Za Sedmidomky, 15
  • Logistiklager, Mstetice, Log. park P3 Prague D11, building DC02
  • Lager, Sadska, Prazska, 148
  • CHEP Service Center, Benatky, Benatky nad Jizerou, U Cukrovaru, 294b
  • CHEP Service Center, Olomouc – Holice, Hamerska 812/19
  • Packing Center, Jirice, Petra Mekotova Vesela

WELL PACK Hungaria Kft

  • Logisztikai Kozpont, GLP Gyal, Gorcsev Ivan u. 1
  • CHEP Service Center, Biatorbagy, Rozalia park 11

KRITERIEN FÜR DIE AUSWAHL EINER WAREHOUSE-LÖSUNG

WELL PACK empfiehlt Ihnen, bei der Auswahl einer langfristigen Partnerschaft die folgenden Merkmale zu berücksichtigen:

  • Breites Dienstleistungsangebot. Somit sollte Ihr Partner in der Lage sein, sich auch ändernden Anforderungen und neuen Gegebenheiten anzupassen. WELL PACK bietet seinen Kunden eine Vielzahl an B2B- und B2C-Fulfillment Lösungen. Dazu zählen Kommissionierung, Reverse Logistics und Retourenmanagement, Auftragsabwicklung im Bereich E-Commerce sowie das Reinigen von Mehrweg-Kunststoffverpackungen.
  • Saubere Prozessorganisation. Wir raten Ihnen Unternehmen mit innovativen Ansätzen und einer entsprechenden IT-Systemlandschaft zu wählen, da diese einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung Ihrer Lieferkette leisten können. Um die notwendige Transparenz zu schaffen als auch Lagerbestände und den Ressourceneinsatz zu optimieren nutzt WELL PACK ein ausgeklügeltes WMS (Warehouse Management System).
  • Quantifizierbare Messgrößen. Bewerten Sie Kennzahlen wie Fehlerquote, Dock-to-Stock-Zeit oder Durchlaufzeit. Achten Sie bei der Erstellung eines SLAs (Service-Level-Agreement) auf die saubere Definition von messbaren Kennzahlen. WELL PACK versorgt Sie gerne mit entsprechenden Daten.

WAREHOUSING UND E-COMMERCE

Unternehmen benötigen mehr als nur die Lagerung ihrer Waren. Die sogenannte Reverse Logistics liegt im Trend, denn sie unterstützt Organisationen bei der Abwicklung Ihrer Retourenprozesse. Zusätzlich können folgende Serviceleistungen genutzt werden:

  • Sendungsverfolgung
  • Priorisierung von Bestellungen
  • Beipacken von Prospekten
  • Sortierung und Versand
  • Kommissionierung und Verpackung
  • Kosteneffiziente Verteilung

Ein hervorragendes Beispiel für die Zusammenarbeit zwischen Lagerunternehmen und dem Online-Handel ist Amazon.

Warum werden die Amazon-Lagerhäuser Fulfillment Center genannt?

Amazon betreibt weltweit mehr als 175 Fulfillment Center mit einer Fläche von mehr als 150 Millionen Quadratmetern, die sich derzeit hauptsächlich auf Nordamerika und Europa verteilen.

Was hat ihren Erfolg möglich gemacht?

Sie ergänzen ihr eigenes Lagernetz durch die Zusammenarbeit mit anderen Dienstleistern und Handelsunternehmen. Dadurch ist Amazon in der Lage, Bestellungen schnell und effizient zu bearbeiten. Amazon-Roboter, Scanner und IT-Systeme ermöglichen es Millionen von Artikeln pro Tag in den Fulfillment Centern zu bearbeiten und zu verfolgen. Hierbei findet eine kontinuierliche Verbesserung der Prozesse und Systeme statt.

VALUE ADDED SERVICE

Value Added Services unterstützen Kunden in der Verbesserung ihrer Lieferkette und verhelfen ihnen zu einem wesentlichen Wettbewerbsvorsprung. WELL PACK kümmert sich um Ihre Wettbewerbsfähigkeit und bietet Ihnen zahlreiche Serviceleistungen zur Steigerung der Effizienz.